VISIONEN LEBEN
Luzern Nord

Der Seetalplatz und seine Umgebung stehen durch die grossräumige Neuorganisation der Verkehrsachsen für einen neuen Stadtraum, einen Wohn- und Gewerbestandort mit hoher Aufenthaltsqualität und hoher Attraktivität – kurzum: für Luzern Nord. Hier, wo mit Emmen und der Stadt Luzern die zwei grössten Gemeinden der Zentralschweiz zusammentreffen, fliesst auch die Kleine Emme mit der Reuss zusammen. In Luzern Nord entsteht ein neuer, hervorragend erschlossener Stadtteil. Wohnen, Gewerbe, Bildung, Forschung, Erholung und Freizeit finden sich in diesem Gebiet und vermengen sich zu einem der spannendsten Orte, um zu leben. Die imposanten Zahlen des neuen Stadtzentrums sprechen dabei für sich: 4'000 Arbeitsplätze und 850 Studienplätze treffen in diesem lebendigen Quartier auf 1'500 neue Wohnungen, welche Platz bieten für 3'300 Bewohnerinnen und Bewohner. Die Bevölkerung profitiert entsprechend von einem spannenden und vielfältigen Lebensraum mit einer Ausstrahlungskraft weit über die Gemeindegrenzen hinaus.